Rinderzuchtverband Traunstein e.V.
Der Marktort Ihres Vertrauens für Deutsches Fleckvieh
- Zuchtvieh und Mastkälber

                     

Markt

Info für Kälberlieferanten - hier klicken

Es werden verstärkt enthornte bzw. natürlich hornlose Kälber nachgefragt und die Käufer sind bereit für enthornte Kälber mehr Geld zu bezahlen.
Nicht enthornte Kälber können nach wie vor angeliefert werden.

      
           

  am Dienstag vor dem Markt ab ca. 15.00 Uhr abrufbar 

Wir bieten:

  • Auswahlmöglichkeit aus 22.000 Fleckviehkälbern pro Jahr

  • Kälbermarkt Mittwochs im 14-tägigen Abstand

  • Pro Kälbermarkt bis zu 1.000 Kälber im Gewichtsbereich 60 - 100 kg

  • Auswahl aus 2.000 Stück Zuchtvieh (Großvieh - Bullen, Kühe, Kalbinnen, Jungkühe)

  • Jährlich 12 Großviehmärkte und laufend Festvermarktung (ab Hof)

  • Amtstierärztl. Gesundheitsüberwachung bei Kälbern und Großvieh

  • Gesunde, wüchsige Fleckviehtiere

  • Enthornte, Laufstall gewohnte Tiere

  • Kontrolliert auf Eutergesundheit und Melkbarkeit

  • Weidegewohnt und teilweise geälpt

  • Preisgünstiges Angebot aus dem viehstarken Alpenvorland mit natürlicher und gesunder Aufzucht

  • Gewissenhafte Erledigung von Kaufaufträgen

  • Transportbeihilfe

  • Organisation des Viehtransportes der gekauften Tiere

  • Bargeldlose Bankabwicklung

Wir suchen:

Für Festvermarktung (ab Hof): Kühe, Jungkühe, Kalbinnen und Jungrinder  
Der Preis richtet sich nach der angebotenen Qualität

Für den Export:  Kalbinnen 
Leistungsanforderung - je nach Ankaufsland
Trächtigkeit - 2 bis 8 Monate
Auszahlungspreis -   (je nach Qualität)  

Anmeldung - Tel.: 0861/7002-28,  -19  Fax: 0861/700250

Bitte halten Sie für die Anmeldung folgende Daten bereit:
Ohrmarkennummer des Verkaufstieres
Geburtsdatum
Deckdatum, Deckstier mit HB-Nummer
Vater mit HB-Nr.
Mutter mit Ohrm.Nr.