Wir bieten:

  • Niveauvolles Angebot aus dem viehstarken Alpenvorland mit tiergerechter und gesunder Aufzucht
  • Aus biologischen und konventionellen Betrieben
  • Gewissenhafte Erledigung von Kaufaufträgen
  • Transportbeihilfen
  • Organisation des Viehtransportes der gekauften Tiere

 

Zuchtviehmarkt

  • Auswahl aus 2.000 Stück Zuchtvieh (Bullen, Kühe, Kalbinnen, Jungkühe)
  • Jährlich 12 Großviehmärkte und laufend Stallverkäufe
  • Marktservice (Abholung, Waschung und Vorstellung des Verkauftieres im Zuchtring)
  • Amtstierärztliche Gesundheitsüberwachung
  • Enthornt und Laufstall-gewohnt, sowie Melkroboter-Tiere
  • Kontrolliert auf Eutergesundheit und Melkbarkeit
  • Weidegewohnt und teilweise geälpt

 

 Kälbermarkt

  • Eine Auswahl von über 18.000 Fleckviehkälbern pro Jahr
  • Kälbermarkt alle zwei Wochen am Mittwoch
  • Gesunde, wüchsige Fleckviehtiere
  • Pro Kälbermarkt bis zu 800 Kälber im Gewichtsbereich  von 60 bis 100 kg

Infos für Kälbermarktbeschicker

Info „Enthornen der Kälber“